Kostenloser Versand und Rückversand
ab 80 EUR INNERHALB DEUTSCHLANDS
Qualität und Service seit 1902
Tel. Beratung & Bestellung:
+49 (0)40 413 49 85-18

Hallux valgus: Symptome rechtzeitig erkennen und Schmerzen vorbeugen!

Wer ihn erst einmal hat, wünscht sich, er hätte die Symptome früher erkannt und den Schmerzen eher vorgebeugt. Die Rede ist vom Hallux valgus. Doch wie kommt es eigentlich zu der Fußveränderung?

Unser Leben verändert unsere Füße. Im Laufe der Zeit beeinflussen Belastung, Sport oder Gewichtsveränderungen die Muskeln, Sehnen und Gelenke in unseren Füßen. Natürlich spielt auch die Wahl unserer Schuhe eine große Rolle für die Fußgesundheit. Hohe Absätze oder spitze Vorderkappen bringen den Fuß aus seiner natürlichen Form. Muskeln und Sehnen verkürzen sich und es kann zu einem Hallux valgus kommen. Dieser sogenannte Ballenzeh ist eine häufige Fußfehlstellung, die vor allem Frauen betrifft. Wer auf die Symptome des Hallux valgus rechtzeitig reagiert, kann Schmerzen vorbeugen oder lindern.

Symptome des Hallux valgus rechtzeitig erkennen und den Schmerzen vorbeugen

Ein Hallux valgus muss nicht an beiden Füßen in gleichem Maß auftreten. Manchmal ist sogar nur ein Fuß betroffen. Als Symptome zeigt sich an der Balleninnenseite eine Ausbuchtung. Da der große Zeh sich zu den anderen Zehen richtet, verschiebt sich sein Grundgelenk langsam nach außen. Ein Hallux valgus ist also zuerst optisch zu erkennen, wobei dieses Symptom eher als Schönheitsmakel und nicht als Fußproblem empfunden wird. Dennoch kann man einem ernsten Verlauf des Hallux valgus jetzt am effektivsten vorbeugen. Ab einem gewissen Grad der Verschiebung macht sich der Hallux valgus dann auch schmerzhaft bemerkbar. Durch seine Verschiebung wird das Gelenk falsch belastet und schmerzt vor allem beim Abrollen.

Hallux valgus frühzeitig vorbeugen – Kennen Sie die verschiedenen Stadien der Symptome?

Da sich ein Hallux valgus langsam und mit der Zeit entwickelt, teilt die Medizin ihn in vier Stadien ein: 

  1. Leichter Neigungswinkel bis zu 20 Grad, es können bereits Schmerzen auftreten 
  2. Deutlicher Neigungswinkel bis zu 30 Grad, Schmerzen bei Bewegung und durch Entzündung der Schleimbeutel
  3. Starker Neigungswinkel von bis zu 50 Grad, bei dem sich der große Zeh unter oder über den Nachbarzeh schiebt, Schmerzen auch im Ruhezustand und Taubheitsgefühle
  4. Extremer Neigungswinkel von bis zu 90 Grad, starke Schmerzen bis in den Mittelfuß   

Das Wichtigste bei Hallux valgus Symptomen ist daher, frühzeitig zu reagieren und Schlimmeres zu verhindern. Manchmal lässt sich ein Hallux valgus auch erahnen und durch entsprechende Maßnahmen vorbeugen. Wenn sich zu einem Spreizfuß mit abgesenktem Fußgewölbe noch Schwielen an der Fußsohle bilden, kann es kurzfristig zu einem Hallux valgus kommen. Auch Druckstellen und Rötungen über dem Grundgelenk des großen Zehs können erste Hallux valgus Symptome sein. Wer jetzt auf die richtigen Schuhe achtet, häufig barfuß geht und den Fuß mit gezielter Gymnastik stabilisiert, kann einem schmerzenden Hallux valgus vorbeugen und letztlich sogar eine Operation vermeiden.

Schmerzen bei Hallux valgus durch gesunde Schuhe lindern

Um Schmerzen durch Hallux valgus vorzubeugen, gibt es bereits bei der Wahl der Schuhe ein paar Regeln. Die erste Schuh-Regel bei einem Hallux valgus ist Raum. Der Ballen braucht jetzt einfach mehr Platz, damit nicht noch zusätzlicher Druck auf das empfindliche Grundgelenk ausgeübt wird. Dabei sollten Sie aber nicht einfach nur größere Schuhe kaufen. Dadurch würde sich die Fehlstellung eher verschlimmern. Da es jetzt gilt, die Weiterentwicklung der Fehlstellung des Fußes zu stoppen und womöglich sogar zu korrigieren, muss der Fuß in einer natürlichen und gesunden Position gehalten werden. Dabei können auch spezielle Bandagen, Schienen oder Einlagen helfen. Bei guten Gesundheitsschuhen können die originalen Einlagen gegen persönlich angepasste Einlagen ausgetauscht werden. Eine weite Vorderkappe bietet auch Raum für angepasste Schienen oder Bandagen. Viele gesunden Schuhe unterstützen zudem den natürlichen Abrollprozess und halten den Fuß auch beim Gehen in einer gesunden Stellung. Einem höheren Stadium des Hallux valgus wird effektiv vorgebeugt. Zudem gibt es auch spezielle Hallux valgus Schuhe, die ebenfalls vorbeugen und den speziellen Bedürfnissen angepasst sind.

Besondere Aufmerksamkeit sollte auch dem Obermaterial gelten. Hochwertige und weich gegerbte Ledersorten schmiegen sich besser an und geben der Bewegung des Gelenks beim Gehen nach. Schuhe der Marken FinnComfort Stretch oder Hassia setzen in diesem Bereich auch dehnbares Material ein, das einen noch höheren Komfort bei Hallux valgus-Schmerzen bietet. Wer erste Symptome eines Hallux valgus bei sich entdeckt und vorbeugen möchte, sollte natürlich auch auf hohe Absätze und sehr enge Vorderkappen verzichten. 

Dennoch müssen sich modebewusste Damen mit Hallux valgus Symptomen und Schmerzen nicht die Trend-Laune verderben lassen. In guten Fachgeschäften wie zum Beispiel bei Schockmann Schuhe gibt es neben der professionellen Beratung auch eine überzeugende Auswahl an eleganten Klassikern und schicken Trendsettern, die speziell für verschiedene Stadien des Hallux valgus konzipiert sind. Und Sie wissen ja: Je früher Sie dieses Angebot entdecken, desto besser.

Schuhe für Hallux valgus bei Schockmann Schuhe entdecken und Schmerzen vorbeugen

Entdecken Sie bei Schockmann Schuhe die große Auswahl an Hallux valgus Schuhen für Damen und für Herren und beugen Sie Schmerzen vor. 

Besuchen Sie gerne eine unserer Filialen und lassen Sie sich von unseren Experten und Expertinnen vor Ort beraten oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.