Kostenloser Versand und Rückversand
ab 80 EUR PER DPD (FESTLAND DE)
Qualität und Service seit 1902
Tel. Beratung & Bestellung:
+49 (0)40 413 49 85-18
Black WEEKS: 20% sparen! In den ausgewiesenen Preisen ist der Rabatt bereits enthalten!
Sale-Ware ist von der Rabatt-Aktion ausgeschlossen.

Chelsea Boots für Herren – Function meets Fashion

Der Chelsea Boot geht auf eine Erfindung von Joseph Sparkes-Hall, einem Londoner Schuhmacher von Königin Victoria, aus den 1830er-Jahren zurück. Erst in den Swinging Sixties erhielt die ursprünglich zum Reiten konzipierte Stiefelette den Namen „Chelsea“, da ihn auf der Londoner King's Road, die den Stadtteil Chelsea mit Fulham verbindet, alle trugen. Auch "Beatles"-Boots war lange ein gängiger Begriff, da die Bandmitglieder die wohl bekanntesten Fans des Schuhs waren.

Der Chelsea Boot geht auf eine Erfindung von Joseph Sparkes-Hall, einem Londoner Schuhmacher von Königin Victoria, aus den 1830er-Jahren zurück. Erst in den Swinging Sixties erhielt die ursprünglich zum Reiten konzipierte Stiefelette den Namen „Chelsea“, da ihn auf der Londoner King's Road, die den Stadtteil Chelsea mit Fulham verbindet, alle trugen. Auch "Beatles"-Boots war lange ein gängiger Begriff, da die Bandmitglieder die wohl bekanntesten Fans des Schuhs waren.

Chelsea Boots für Herren: Die perfekten Alleskönner!

Kaum ein Schuhmodell ist so vielseitig wie der Chelsea Boot. Eine weitere Wurzel hat die Stiefelette zum Reinschlüpfen in Welt der australischen Arbeiter, weshalb sie sich ihren guten Ruf auch durch ihre Langlebigkeit, Robustheit und das „go anywhere“-Image verdient hat. Hat man die Chelsea Boots erst einmal eine kurze Zeit eingelaufen, sind sie passgenaue und treue Begleiter auf so gut wie allen Wegen. Herren schätzen Chelsea Boots genau aus diesem Grund: Man schließt beinahe eine Art Freundschaft – und das auf viele Jahre.

 

Chelsea Boots für Herren: Das zeichnet sie aus

Ein Kernelement des Chelsea Boots sind natürlich die seitlichen Stretchelemente. Sie müssen elastisch genug für den leichten Einstieg und straff genug für einen guten Sitz am Knöchel sein. Sollte der Chelsea Boot länger leben als der Stretcheinsatz, lässt dieser sich kostengünstig austauschen. Damit es immer weiter geht, muss aber auch eine absolut widerstandsfähige Sohle her. Bei der australischen Marke Blundstone sind die griffigen Laufsohlen aus Thermo-Polyurethan sogar säure- und ölresistent. 

 

Chelsea Boots für Herren mit Stil

Längst haben die Chelsea Boots ihren robusten Worker-Look hinter sich gelassen und bedienen auch moderne, trendige oder klassisch-elegante Styles. Dabei setzen Hersteller wie Blue Heeler auf coole Farbkombinationen von Leder und Stretcheinsatz, die schon einmal für besondere Akzente sorgen. Dass Herren ihre Chelsea Boots nicht nur zu Jeans, sondern auch zum Anzug tragen können, versteht sich von selbst. Ob Sie dabei zu den klassischen Modellen in Brauntönen und Schwarz greifen, oder es etwas trendiger gestalten, bleibt ganz Ihnen überlassen.  

Entdecken Sie unsere Chelsea Boots von Schockmann Schuhe und genießen Schuhmodelle mit Komfort und Stil. 

Chelsea Boots für Herren: Die perfekten Alleskönner!

Kaum ein Schuhmodell ist so vielseitig wie der Chelsea Boot. Eine weitere Wurzel hat die Stiefelette zum Reinschlüpfen in Welt der australischen Arbeiter, weshalb sie sich ihren guten Ruf auch durch ihre Langlebigkeit, Robustheit und das „go anywhere“-Image verdient hat. Hat man die Chelsea Boots erst einmal eine kurze Zeit eingelaufen, sind sie passgenaue und treue Begleiter auf so gut wie allen Wegen. Herren schätzen Chelsea Boots genau aus diesem Grund: Man schließt beinahe eine Art Freundschaft – und das auf viele Jahre.

 

Chelsea Boots für Herren: Das zeichnet sie aus

Ein Kernelement des Chelsea Boots sind natürlich die seitlichen Stretchelemente. Sie müssen elastisch genug für den leichten Einstieg und straff genug für einen guten Sitz am Knöchel sein. Sollte der Chelsea Boot länger leben als der Stretcheinsatz, lässt dieser sich kostengünstig austauschen. Damit es immer weiter geht, muss aber auch eine absolut widerstandsfähige Sohle her. Bei der australischen Marke Blundstone sind die griffigen Laufsohlen aus Thermo-Polyurethan sogar säure- und ölresistent. 

 

 Chelsea Boots für Herren mit Stil

Längst haben die Chelsea Boots ihren robusten Worker-Look hinter sich gelassen und bedienen auch moderne, trendige oder klassisch-elegante Styles. Dabei setzen Hersteller wie Blue Heeler auf coole Farbkombinationen von Leder und Stretcheinsatz, die schon einmal für besondere Akzente sorgen. Dass Herren ihre Chelsea Boots nicht nur zu Jeans, sondern auch zum Anzug tragen können, versteht sich von selbst. Ob Sie dabei zu den klassischen Modellen in Brauntönen und Schwarz greifen, oder es etwas trendiger gestalten, bleibt ganz Ihnen überlassen.  

Entdecken Sie unsere Chelsea Boots von Schockmann Schuhe und genießen Schuhmodelle mit Komfort und Stil.